Die Freie Kindertagestätte Schneckenhaus besteht in Offenburg seit 1984 als ausschließlich von Eltern getragene Einrichtung. Sie erweitert die Vielfalt der Angebote der Kinderbetreuung in Offenburg. Hervorzuheben sind ein hohes freiwilliges Engagement der Eltern für ihre Kinder, sowie eine hohe Bereitschaft, kindorientierte Pädagogik einzufordern und in die Praxis umzusetzen.

Kinder lernen Kulturtechniken

Kulturtechnik Schreiben

Im Schneckenhaus wird geschrieben, gezählt und gerechnet. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen, um zu sehen, wie Mathematik und Deutsch - ganz ohne Unterricht - bei den Kindern Einzug halten.

„Wann kommt der Bus?" will Akif wissen. „Um 10:33 Uhr." Akin hilft Akif die Uhr zu lesen. Daneben sitzen drei Mädchen und zählen einen Countdown. Immer wieder von 10 abwärts. Dann auf 20 hoch.

Forschergeist in der Kita

Arbeit am Mikroskop

Mit dem Ende der dritten Projektwoche erscheint auch wieder unsere Projektzeitung. Diese findest du im Anhang zum download.

Zweite Ausgabe "Die Forscherin" erscheint

Mit dem Ende der zweiten Projektwoche erscheint die zweite Ausgabe unserer Projektzeitung. Im Anhang findest du diese in zwei PDF-Dateien, sie beschreiben vorwiegend, wie Lernen am Beispiel von Bauen und Konstruieren ablaufen kann.

Der Forscher - Unsere Projektzeitung

Projektzeitschrift Forscher Erste Ausgabe

Die erste Woche des Forscherprojekt ist vorbei. Über die wichtigsten Begebenheiten berichtet die Zeitung "Der Forscher". Die erste Ausgabe findest du im Schneckenhaus oder als angemeldeter Benutzer hier als PDF.

Wo hat das Küken seine Ohren?

beim Bauer Sauer

Die Kindertagesstätte Schneckenhaus war wieder mit allen Kindern unterwegs zum Bauer Sauer in Appenweier. Immer wieder gibt an diesem interessanten Tag auf dem Bauernhof neues zu entdecken.

Seien es die Ohren eines Taubenküken, die Hühner, die Hasen oder einfach nur das Stockbrot in der Feuertonne.

Seiten

Freie KiTa Schneckenhaus e.V. RSS abonnieren